Filmmitschnitt „Runder Tisch – Kontinuitäten und Brüche. Wege deutscher Designausbildung“

Die Sonderausstellung „Deutsches Design 1949-1989. Zwei Länder, eine Geschichte“ des Kunstgewerbemuseums Dresden ist aktuell (noch bis zum 20.02.2022) in der Kunsthalle im Lipsiusbau zu sehen. Sie entstand in Kooperation mit dem Vitra Design Museum in Weil am Rhein und der Wüstenrot Stiftung. Anlässlich der Ausstellungseröffnung moderierte René Spitz die Podiumsdiskussion „Runder Tisch – Kontinuitäten und…