Designing Design Education – Impulse für ein neues Curriculum (2023-2025)

DESIGNING DESIGN EDUCATION
IMPULSE FÜR EIN NEUES CURRICULUM

Unter dem Titel „Designing Design Education – Impulse for a New Curriculum“ haben die iF Design Foundation und Die Neue Sammlung für drei Jahre ab 2022 ein gemeinsames Programm vereinbart. Zusammen mit internationalen Partnerinstitutionen wird an der Weiterentwicklung von Bausteinen gearbeitet, die zur Aktualisierung des Designstudiums genutzt werden können. Die Neue Sammlung wird dabei zu einem öffentlichen Campus. Ausgangspunkt ist die allseitig geäußerte Feststellung, dass die Designausbildung unter vielfältigen Perspektiven aktualisiert werden sollte. Das Projekt verfolgt das Ziel, den Hochschulen ein erprobtes Spektrum anwendbarer Werkzeuge und Hinweise zu vermitteln, die sie für ihre konkrete Transformation nutzen können.

Die kommenden Impulse widmen sich:

Bereits stattgefunden haben – jeweils mit Videos der Impulse und Podiumsdiskussionen:

Wenn du dich dafür interessierst, an diesen Workshops teilzunehmen, trage dich bitte hier in unseren Verteiler ein (zum Newsletter anmelden, siehe ganz unten). Wir werden dich dann rechtzeitig einladen (die Teilnahme ist kostenlos, die Anzahl der Plätze ist begrenzt, Zusagen erfolge in der Reihenfolge der Anmeldungen).